Preaload Image

Die nächste Evolutionsstufe der Mensch-Hund-Beziehung

Wünschst Du Dir eine tiefere Verbindung zu Deinem Herzenshund und möchtest lernen, wie Du ihn liebevoll, intuitiv und souverän begleiten und fördern kannst? Dann bist Du hier genau richtig!

1

Was ist Hunde-Herzensführung?

Durch eine Kombination aus tiefen Erkenntnisprozessen, achtsamen Übungen mit Deinem Hund und intuitiven Handlungs- und Kommunikationsansätzen im Alltag, wird Euer gegenseitiges Verständnis und Vertrauen gefördert.

Was Ihr dabei erfahrt, stärkt Euch Beide von innen heraus, sodass Ihr bald schon jeder Herausforderung des Alltags gewachsen seid.

Ihr lernt voneinander und miteinander, voller Freude und Leichtigkeit. Als zwei Herzensgefährten, die sich gegenseitig weiterbringen – auf ihrem einzigartigen Weg.

2
Bilder Webseite(2)

Hunde-Herzensführung vereint innere Stärke und Weisheit

Jemand, der weise ist, trifft gute Entscheidungen, in dem er sich auf seine Lebenserfahrung und sein inneres Wissen verlässt. Er ist stark und souverän und gleichzeitig friedfertig und liebevoll. Er strahlt pure Klarheit, Natürlichkeit und Gelassenheit aus. Er ist mit allem verbunden und doch eigenständig und frei.

Er weiß wer er ist und stärkt auch Andere dabei, sich selbst zu erkennen. Er achtet und respektiert die Bedürfnisse, Grenzen, Gefühle und Eigenschaften seines Gegenübers, genauso, wie seine eigenen. Er kommuniziert von Herz zu Herz, um einen gemeinsamen Weg zu finden – Druck und Härte braucht er nicht. Er ist bereit zu folgen, genauso wie er bereit ist zu führen – immer mit dem Ziel, einander zu stärken und weiterzubringen. Und er weiß worauf es wirklich ankommt: Auf die Freude am eigenen Weg.

Du kannst so ein weiser Gefährte für Deinen Hund sein und Dein Hund kann so ein weiser Gefährte für Dich sein. Und genau das ist es, wobei ich Euch beide in meinen Kursen weiterbringen möchte!

Hast Du Lust auf...

…ein intuitiveres, achtsameres und liebevolleres Miteinander?

…ein Leben voller Freude und Vertrauen?

…Euren einzigartigen Weg, Seite an Seite?

Ganz egal, wo Ihr gerade auf Eurem Weg steht…

Egal wie alt Dein Hund und Eure Beziehung ist, egal ob Ihr Euch im Methoden-Dschungel verirrt habt oder schon auf Eurem Herzensweg seid, egal ob Du Hundeneuling oder Hundeexperte/in auf der Suche nach einer ganzheitlicheren Herangehensweise bist…
 
Hunde-Herzensführung ist keine Methode, keine Hundeausbildung bzw. Hundetrainer-Ausbildung im klassischen Sinn. Sie ist ein neues Lebens- und Beziehungskonzept mit Hunden, das auf gegenseitiger Wertschätzung und Führung basiert und Dich UND Deinen Hund durch revolutionäre Ansichten und Übungen inspiriert und stärkt. Sie fokussiert sich vielmehr auf Eure innere Haltung und inneren Fähigkeiten als auf Eure äußeren Verhaltensweisen. Und doch verändert sich von innen heraus natürlich auch Euer Miteinander und Euren Alltag spür- und sichtbar für Euch und Euer Umfeld.
 
Jeder der Lust hat, auf eine liebevolle und ganzheitliche Art mit Hunden umzugehen, ihnen zuzuhören und gemeinsame Themen anzusehen, kann hier ganz viel mitnehmen!

Über Kim Laura Ulrich

Deine Mentorin für Hunde-Herzensführung

2015 gründete ich die Hundeschule BEST FRIEND ACADEMY und stand hierbei bereits von Anfang an für liebevolles Hundetraining. Doch ich spürte, dass das für mich noch nicht alle Fragen in der Mensch-Hund-Beziehung klärte.

So habe ich mich in Coaching und Persönlichkeitsentwicklung, alten und modernen Lebensweisheiten, spirituellem Wissen und Tierkommunikation weitergebildet und dabei immer mehr Verbindungen erkannt und daraus etwas gänzlich Neues entwickelt. Die unglaubliche Wirkung, die das auf die Menschen und Hunde hier vor Ort hatte, ermutigte mich, das noch viel mehr Menschen und Hunden zugänglich zu machen.

Auch persönlich veränderte mich dieser Weg. Seite an Seite mit meinen Herzensgefährten Smudo und Ida, habe ich gelernt, was es bedeutet einen Hund wirklich zu lieben und zu meinen Werten zu stehen, egal was andere für richtig halten. Ich habe erkannt, wer ich bin und auch, wer ich für meine Hunde sein möchte. Und ich habe meine Fähigkeiten und meine innere Haltung auf eine wundervolle Weise gestärkt, in dem ich bereit war, meinen Anteil an unserer Beziehung anzusehen.

Dieser Weg hat kein wirkliches Ziel, außer währenddessen glücklich zu sein und freudvoll zu wachsen und zu reifen. Und jeder reist auf seine Art, auf den von ihm gewählten Wegen. Gerne zeige ich Dir, was ich auf meiner Reise gelernt und verstanden habe, um Dir und Deinem Hund ein noch schöneres Leben und eine noch erfülltere Beziehung zu ermöglichen.